Als Kunstmaler arbeite ich im Prinzip in der klassischen Weise und nach der alten Lehre immer mit dem Modell.

So sind auch alle diese Werke entstanden.

Ich suche daher immer jemanden als Modell und zwar 

im Allgemeinen:

schöne schlanke Frauen bis c.a. 30 Jahre alt .

Balletterfahrung und Körpergröße über 170 cm groß wären dabei gute Voraussetzungen.

Haut-, Haarfarbe, usw. egal.

(Sehen Sie aber auch da ganz unten!)

Sie können Sich jederzeit bei mir bewerben, wenn Sie in einem der folgenden Kategorien arbeiten wollen.

  • a) Akt

  • b) Balletttänzerin 

  • c) Clamotten d.h. gekleidet

Balletttänzerin, Akt zahle ich zur Zeit pro Stunde 10 €uro

der Modelljob bei mir

Entscheidend ist jedoch schließlich, wie man sich aussieht, und ist nicht mit Zahlen, Daten, Worten & co. zu bestimmen und befassen. So dass, ich nur hoffen kann, dass sich eine Interessierte Mut fasst, mit mir zu kontaktieren und zur Besprechung zu kommen.

Anderseits, wenn sie mir nie erschien, kann ich sie sowieso weder als Modell einstellen noch malen, wenn sie mir auch so schön sei, dass ich mit ihr hunderte Meisterwerke schaffen würde.

Die größten Mißverständnisse möchte ich übrigens auch hier klären:

  • Jedes Modell soll nicht irgendwann Akt posieren.

  • Auch Nicht-Ballett-Erfahrene können Balletttänzerin darstellen. 

  • Deswegen ist es schließlich egal, ob man gut tanzen kann.  Es zählt jedoch, wenn man Spagat oder Ähnliches beherrschen kann, unabhängig davon, ob man überhaupt gut tanzen kann.

  • D. h., nicht, dass man bei mir akrobatische Pose beherrschen muß. Für mich ist´s wichtig und es interessiert mich auch sehr, dass man bei mir gut entspannt ist, nicht gekünstelt, sondern einfach sich so darstellt, wie man eigentlich ist. Mit solcher Pose, die man nicht mal 10 Minuten lang halten kann, kann ich  sowieso nicht arbeiten.

Sonst auf die oft gestellte Frage antworte ich in einer anderen Seite.

 

Anmelden, Fragen, usw.

Tel: 0176-43088994                            

Wenn Sie das Form benutzen, soll es gleich von dieser Webseite an die von Ihnen angegebene e-Mail Adresse eine automatische Nachricht geschickt werden.

Wenn Sie sie nicht finden, kann es sehr wohl sein, dass Sie Ihre Adresse nicht korrekt gaben. Es könnte auch sie in Ihrem Spamfach gelandet sein.

Nur das Feld "e-Mail-Adresse" ist ein Pflichtfeld. 

Wenn Ihnen nichts einfällt, was Sie im Nachrichtfeld schreiben, schreiben Sie vielleicht, wann Sie Zeit haben!

 

 

 

 Hier  können Sie sonst anonym, einfach Fragen über die Modellarbeit bei mir stellen.

 

 

(Zur Zeit aber suche ich außer solchem noch bestimmte Typen, damit ich gewisse unfertige Bilder, die ich mit den Anderen arbeitete, fertig bringen will.

Und zwar

  1. eine ungefähr 160 cm große, die unbedingt das männlcihe Spagat beherrschen kann

  2. ca. 170 cm große, die als Aktmodell arbeiten kann. )

 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now